POCASIO Funktionsübersicht: Bauablaufplanung immer im Blick dank

Bauzeitenplan

Ablaufplan Hausbau:
Der Bauzeitenplan stellt den zeitlichen Ablauf deines Baus dar. Wann kommt welches Gewerk? Wann ist die Teilabnahme und es kann mit der Eigenleistung begonnen werden. Und die wichtigste Frage: Wann ist die Hausübergabe?

Bauablaufplanung

Der Bauzeitenplaner steht dir in zwei verschiedenen Ansicht zur Verfügung. Die Ansicht in Form einer Tabelle bietet dir die perfekte Übersicht auf einen Blick:

  • Wann geht es los?
  • Wann sind die Arbeiten abgeschlossen?
  • Welches Gewerk übernimmt die Arbeiten?
  • Und wenn du es schon weißt, kannst du auch die Firmen hinterlegen.

In der Diagramm-Ansicht siehst du hingegen auf einen Blick den Zeitstrahl und kannst sofort die Reihenfolge der Gewerke beim Hausbau erkennen.

Neuer Eintrag im Bauzeitenplan

Beim Anlegen eines neuen Eintrages im Bauzeitenplan werden die wichtigsten Punkte abgefragt:

  • Welche Aktivität ist geplant?
  • Welches Gewerk führt diese aus?
  • Wie lange dauert es?

Optional kannst mit angeben, welche Firma die Arbeiten übernimmt. Zusätzlich kannst du eine Bemerkung und eine Datei hinterlegen.